Ihr Weg zur Solaranlage

In 8 Schritten zu Anlage

Es gibt zwei unterschiedliche Arten von Solaranlagen:
  • Photovoltaikanlagen erzeugen Strom, für den Sie als Betreiber über 20 Jahre eine gesetzlich garantierte Einspeisevergütung erhalten.
    (siehe Punkt 8)
  • Solarthermische Anlagen erwärmen Wasser und helfen so, einen Teil der konventionellen Brennstoffe einzusparen. Sie dienen der Trinkwasser-Erwärmung (Spül-, Dusch- und Badewasser) und/oder zur Unterstützung der Heizung.


Quelle: KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-W├╝rttemberg GmbH

Beide Anlagentypen können über 20 Jahre in Betrieb sein, ohne die Umwelt zu belasten und ohne klimaschädliches Kohlendioxid zu emittieren. Eine Solaranlage sollte daher sorgfältig geplant werden, damit Sie den größtmöglichen Nutzen von ihr haben.

Die folgenden Schritte helfen Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Anlage: